Feuchteschutz

Bauwerke unterliegen verschiedensten umweltbedingter Einflüsse. Ein wichtiger Punkt bei der Planung ist daher immer der

Schutz des Bauwerks vor Wasser, welches häufig die Ursache für bauliche, energetische oder hygienische Mängel wie beispielsweise Schimmelbefall darstellt.

Häufig stellt sich die Frage, wie man die Feuchte, die während der Tauperiode im Winter in das Bauteil eingedrungen ist sowie baulich bedingte Feuchteansammlung in der Verdunstungsperiode im Sommer wieder aus den Bauteilen herausbekommt.

 

Mit unserem Dienstleistungsangebot helfen wir Ihnen bei der ganzheitlichen Bewertung und Optimierung des Feuchteschutzes. 

 

Unsere Leistungen

Beratung zur thermischen Bauphysik

  • Wärmebrückenberechnung
  • hygrothermische Berechnungen

 

Messungen

  • Thermografie
  • verschiedene Methoden der Feuchtemessung
  • BlowerDoor