14. Januar 2019
Wenn Sie in einem Mehrfamilienhaus wohnen, kennen Sie die Situation vielleicht: Sie hören ein starkes Dröhnen, wenn die Mitbewohner aus Wohnungen neben oder über Ihnen den Boden begehen. Hierbei handelt es sich um Störwirkungen im tiefen Frequenzbereich unter 100 HZ, die bei schwimmenden Estrichkonstruktionen auftreten können.